03.07.2011 Ausfahrt ins Bergische Land

 

 

Ferrari - Sonnen - Stammtisch

im FERRARI Model Club e. V.

 Ferrari-Arrangement am 03.07.2011, Ausfahrt ins Bergische Land.„Schlössertour“

 

PROGRAMM-ERGÄNZUNG

10.00 Uhr: Anreise zum Start: Auf dem Kamp 45, 51503 Rösrath-Forsbach. Dort angekommen, stellen wir uns auf dem großen Wendehammer auf.

10.30 Uhr: Start: Wir fahren los durch den großen grünen Königsforst nach Bensberg, direkt zum Schloss Bensberg und fahren um das Schloss herum. Weiter geht es. Wir fahren bergauf und bergab und bewegen dabei unsere gut liegenden Ferraris sicher und gekonnt durch die zahlreichen Kurven des Bergischen und Oberbergischen Landes. Das Sülztal und das Lennefertal wird dabei tangiert. Wir tangieren nun ein zweites Schloss, nämlich Schloss Georghausen ein Wasserschloss im Ortsteil Georghausen der Gemeinde Lindlar. Seit 1951 dient die Burganlage als Clubhaus mit sommerlich geöffnetem Restaurant einer Golfanlage. Wenn es der Parkplatz erlaubt, werden wir hier kurz anhalten um uns ein Bild vom Gebäudetyp zu machen.
Wir fahren weiter. Wir erreichen als nächstes Schloss Heiligenhoven in Lindlar. Es handelt sich dabei um eine ehemalige Burg, die 1363 erstmals Erwähnung findet. Die heutige Anlage mit Vorburg und einem mit Wassergräben umgebenen Herrenhaus stammt aus dem Jahre 1758 bis 1760. Der Name des Schlosses ist abgeleitet von einer alten Flurbezeichnung, inghoven = Hellinghoven, der Hof in der Helling. Wir besichtigen  die Schlossanlage, den Schlosspark und die Teichanlage.

Nach dem kurzem Halt geht die Fahrt weiter und wir fahren über 2 Höhenstraßen, wo wir rechts und links gute Aussichten auf das wellige Land genießen können. Dann fahren wir ein kleines Stück Autobahn und besuchen hier die sanitären Anlagen. Weiter geht es ins Aggertal ein Stück der Agger

runter bis zum Schloss Ehreshoven. Das Schlossist auch ein Wasserschloss, Überregionale Bekanntheit erlangte es als eine Kulisse für die Fernsehserie Verbotene Liebe. Schloss Ehreshoven ist ein Bruchsteinbau gilt als einer der prächtigsten Adelssitze des Bergischen Landes. Hier werden wir eine Außenbesichtigung (ca. 30 min.) vornehmen um die wunderschöne Schossanlage zu bewundern und zu fotografieren. Danach fahren wir erneut über 2 Höhenstraßen wo wir die herrliche Aussicht in uns aufnehmen können und möglichst zügig (unter Einhaltung aller Verkehrsvorschriften) nach Rösrath-Forsbach.

14.00 Uhr: Im Innenhof bei Tinas Fashion, ein Modegeschäftder aktuellen Modethemen, das heute einen Tag der offenen Tür durchführt, werden wir versuchen einige Ferraris zu parken. Die Anderen stehen auf vorgesehenen und freigehaltenen Parkplätzen. Nach Besichtigung des Geschehens sitzen wir als Gäste dann in gemütlicher Runde und sind nun zum Essen und Trinken eingeladen und können dabei die Modeschau besichtigen.

16.00 Uhr: Die Ausfahrt geht noch weiter! Wer noch möchte und auch noch Lust hat, fährt mit zu einem äußerst interessanten Museum in Wahlscheid · Heimatmuseum und Backhaus Oberdörster... Viele, viele Motorräder der Marke Zündapp, das Mahlwerk der Mühle der Bäckerei Specht im..., eine alte Schule,mit vielen kindergroßen Puppen, einschließlich Lehrer, in original alten Kleidern, sind zu bewundern. Alte Zimmer mit Inventar als auch alte Näh- und Haushaltsmaschinen kann man bestaunen. Ein sehr altes Fahrmobil (Auto) mit Verbrennungsmotor sind unter anderem zu sehen.

18.30 Uhr:  Abendessen im Restaurant „Scheiderhöhe“.

Danach ist die Ausfahrt zu Ende. - -

Stand: 02.05.2011, Änderungen vorbehalten.

Programm als pdf

Bereits angemeldete Teilnehmer

Organisator: HANS ODENTHAL Telefon: 02205-85848 oder

Mobil: 0160 944 228 46

e-Mail: h.odenthal@t-online.de

^ zum Seitenanfang