Besuch der InterClassics & TopMobiel 2012

Am Samstag dem 14. Januar machten wir uns mit 4 Personen (Berthold, Michael B., Sven, der Autor) auf den Weg nach Maastricht zur diesjährigen InterClassics & TopMobiel. Vor Ort angekommen erkämpfte Berthold sich - nach einem kurzen Stau vor dem Parkhaus - erstmal einen Parkplatz in demselben.

Nach einem kurzen Fußweg mussten wir an der Kasse noch einmal Schlange stehen, dort trafen wir unseren Redakteur Hans Willi. Dann konnten wir uns endlich auf die dort ausgestellten Models (ich rede hier von italienischen und diversen anderen Herstellern von KFZ nicht von Mädels) stürzen. In den Messehallen selber trafen wir dann noch auf einen weiteren Michael und auf Marcus (incl. Familie).

Es wurden vor Ort natürlich wieder viele Fotos geschossen und an den Literatur- und Modellständen geschnüffelt und gekauft.

An einem Stand konnte man ein recht seltenes Ferraribuch erwerben und zwar "The Official Ferrari Opus". Die Recherchen zu diesem Buch betrugen ca. fünf Jahre. Die Preise reichen je nach Ausstattung und enthaltener Autogramme von 2350 Euro bis 250.000 Euro (richtig gelesen!!!). Das Buch hat die Maße von 50x50 cm und ein Gewicht von 37 kg. Man braucht also schon fast einen kleinen Altar um dieses Buch auszustellen. Es war aber sehr interessant dem Autor des Buches zuzuhören, er hat dieses Buch mit viel Enthusiasmus erschaffen.

So nun genug der Worte, der Rest wird in Bildern erzählt:

InterClassics & TopMobiel 2012

^ zum Seitenanfang