FMC Jahrestreffen 2010 in Eschborn - Rückblick

Liebe Club-Mitglieder und Club-Freunde,

vom 17. - 19.09.2010 hat in Eschborn/Frankfurt am Main das diesjährige Jahrestreffen stattgefunden.

Bei herrlichem Wetter trafen sich über 60 Ferraristi aus ganz Deutschland mit ihren Modellen, Dioramen, Gemälden und Fahrzeugen.

Am Freitag Abend gab es nach der Anreise genügend Zeit für Benzingespräche.

Am Samstag wurde nach einem reichhaltigen Frühstück eine herrliche Ausfahrt durchgeführt:
   1. Station: Ferrari Autohaus Ulrich in Frankfurt
   2. Station: Hotel Taunus Residence in Bad Camberg (Mittagessen)
   3. Römerkastell in Saalburg

Zurück im Hotel blieb ausreichend Zeit, den sehr vielfältigen Modellwettbewerb "Concorso di Eleganza" und den Kunstwettbewerb "Gran Premio Arte" zu begutachten und seine Stimme für die Bewertung abzugeben.
Bei einer Tombola mit wertvollen Preisen konnten alle Anwesenden ihr Glück versuchen.

Am Abend wurden nach einem Italienischen Buffet die Ehrungen der Wettbewerbsteilnehmer, der anwesenden Stammtischleiter und der langjährigen Club-Mitglieder durchgeführt. Zum offiziellen Abschluss gab es noch einen ca. 15 minütigen Jahresrückblick als animierte Präsentation. Der ganze Abend wurde von ENZO mit schöner italienischer Live-Musik untermalt.

Am Sonntag ging es nach einem obligatorischem Gruppenfoto nocheinmal auf eine kleine Ausfahrt:
   1. Station: Landesgartenschau in Bad Nauheim
   2. Station: Sporthotel Erbismühle in Weilrod-Neuweilnau

Hier geht es zur Fotogalerie des Jahrestreffens:                ESCHBORN

Soviel sei schon verraten: Die Planungen für das Jahrestreffen 2010 sind schon im Laufen . . .

          Die Vorstandschaft des FMC e.V.

VIELEN DANK an den Organisator eines wirklich gelungenen Jahrestreffens, allen Spendern, allen Wettbewerbsteilnehmern und natürlich allen Teilnehmern des Jahrestreffens 2010.

Hier gibt es alle Teilnehmer des "Concorso di Eleganza" der vergangenen Jahre.

Und alle Teilnehmer am Kunstwettbewerb "Gran Premio Arte" gibt es hier.

^ zum Seitenanfang